Segelwelt.at

Rekordwelle

Riesenwelle

Wissenschafter der „World Meteorological Organization" haben in einem Datensatz einen neuen Rekorhalter unter den Wellen entdeckt. Laut ihren Angaben registrierte eine Wetterboje im Nordatlantik am 4. Februar 2013 eine signifikante Wellenhöhe von unglaublichen 19m, welche den den bisherigen Rekordwert um einen dreiviertel Meter überbot.

Der Wert wurde zwischen Island und England bei ca. 59° N und 11° W nach dem Durchzug einer starken Kaltfont mit einer maximalen Windgeschwindigkeit von 43,8 Knoten gemessen.

Quelle: wmo.asu.edu/content/World-Highest-Wave-Buoy

Anmerkung: Die signifikante Wellenhöhe ist das arithmetische Mittel aus dem höchsten Drittel der Wellenhöhen einer Beobachtung. Einzelne Wellen können den Wert der signifikanten Wellenhöhe noch einmal übertreffen.