Segelwelt.at

Spinnakerkurs für Fahrten- und Regattasegler

J/24 Spinnaker Training

Aufgrund der großen Nachfragen bieten wir 2019 einen Spinnaker Kurs an.

Auf vielen Fahrtenyachtedn und bei vielen Regatten mit Charteryachten ist der symmetrische Spinnaker nach wie vor das Segel um nach Lee zu kommen.
In unserem Spinnaker Kurs bieten wir in Arbeitsgruppen die Möglichkeit sich sowohl mit den grundlegen Techniken fürs Fahrten- und Regattasegeln vertraut zu machen, als auch fortgeschrittene Techniken wie Luvbergung, Regattahalse, Gybe Set und Spinnakern bei Mittel- und Starkwind zu erlernen.

Im Rahmen dieser beiden Spinnakerkurse können Seglerinnen und Selger das Spinnakersegeln von der Pike auf lernen können. Auf schweren Yachten ist der Spinnaker noch immer das effizienteste Segel um nach Lee zu kommen. Von Grund auf gelernt mit den richtigen Abläufen und Handgriffen ist der Spinnaker ein einfach zu bedienendes Segel!


Schwerpunkte für Fahrtensegler: sicheres Setzen und Bergen, „Notbergung“, Fahren des Spinnakers ohne viel Arbeitsaufwand.


Schwerpunkte für Regattasegler: rasche Setzungen an der Luvtonne und späte Bergung an der Leetonne, richtige Winkel für optimale VMG, sichere und schnelle Halsen.

Unser Partner in Izola verfügt über 8 komplett überholte J/24 Yachten.


Termine:

  • 21.03. - 24.03. 2019 - Izola, Slowenien
  • 04.04. - 08.04. 2019 - Izola, Slowenien

Weitere Informationen zu den Inhalten des Tarinings finden Sie in der Rubrik Segeltraining.